Archive for the ‘FC Augsburg’ Category

Unfassbar! Der FCA schafft das Wunder von Belgrad

fc-augsburg-2015 Unfassbar! Der FCA schafft das Wunder von Belgrad
FC Augsburg 10. Dezember 2015 23:03 Uhr
Alles sprach gegen den FC Augsburg: Ausgangssituation, Rückstand, Verletzung. Doch das hat den FCA nicht davon abgehalten, ein Fußball-Wunder zu schaffen.
Von Wolfgang Langner

Mehr bei der Augsburger-Allgemeine hier…
http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/fc-augsburg/Unfassbar-Der-FCA-schafft-das-Wunder-von-Belgrad-id36323152.html

Profis des FCA und Schüler der AEMS zeigen Rassismus die Rote Karte

rotekarterassismus-14 Caiuby und Halil Altintop zeigen Rassismus die Rote Karte! Bei zwei Workshops der Initiative „Show Racism the Red Card“ in der SGL arena diskutierten die beiden FCA-Profis nach dem Training mit Schülern der 8. Klasse der Albert-Einstein-Mittelschule aus Augsburg über die Themen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung. Mehr dazu auf: www.FCAugsburg.de  und im BR unter: http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/sport-in-der-abendschau/initiative-zeig-rassismus-die-rote-karte-100.html Read more »

Platz 14 – Luhukay geht

fcaugsburg05052012 „Der FC Augsburg beendet seine Aufstiegssaison mit einem 1:0-Heimsieg über den Hamburger SV. Bei den Schwaben, die am Gegner von der Elbe in der Tabelle vorbeizogen und nun 14. sind, beginnt jetzt die Party mit Fans und Mannschaft am Stadion. Wohl nicht mit dabei ist Trainer Jos Luhukay, der angeblich nach der Partie seinen Rücktritt bekanntgeben will. Augsburg blickt auf eine gelungene Saison zurück.“  ((Quelle: http://live-ticker.t-online.de/ticker/2321/9179/toi-bundesliga2011-12.html (05.05.2012 17:29) )) 
Doch irgendwie komisch, die ganz große Feierlaune fehlt. Es könnte alles so toll sein, wenn nicht schon der Gedanke an die nächste Saison aufkommen würde. Alles wartet auf die Pressekonferenz:
Read more »

Augsburg bleibt erstklassig – der Erfolg hat viele Väter

Kaum einer hätte dem FCA den Klassenerhalt zugetraut. Die Leistung ist mit der von Borussia Dortmund vergleichbar. Doch schon jetzt beginnt erneut der Kampf gegen den Abstieg. Der Klassenerhalt des FC Augsburg ist auf eine Ebene mit der Titelverteidigung von Borussia Dortmund zu stellen. Von Anfang an war der FCA als Absteiger Nummer eins gehandelt werden. Doch die Mannschaft strafte alle Lügen und sicherte sich bereits einen Spieltag vor Saisonschluss den Klassenerhalt. Wer vor der Saison darauf gewettet hätte, wäre jetzt ein reicher Mann.   ((Quelle:http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/fc-augsburg/Augsburg-bleibt-erstklassig-der-Erfolg-hat-viele-Vaeter-id19824546.html ))

Ein Bild für die Geschichtsbücher

fcatabelle280412 Das 0:0 gegen Gladbach reicht zum Klassenerhalt. Der FC Augsburg liegt am vorletzten Spieltag 5 Punkte vor dem 16. Platz (FC Köln). Was war das für eine tolle Rückrunde. Topp Ergebnisse gegen die „Großen“: Dortmund gewinnt gegen alle, nur beim FCA gibt`s nur ein 0:0. Vor allem im eigenen Stadion waren die Ergebnisse Spitze! (WG)
Hier noch mal der Super Lauf des FCA:
Sa 10.12. 15:30 FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach 1:0 (0:0)  Read more »

1:1 gegen Schalke

Am 32. Spieltag erkämpfte sich der FC Augsburg ein 1:1 gegen den Tabellendritten FC Schalke 04 und bleibt damit weiter auf Platz 15. Da der FC Köln und Herta BSC auch nicht gewonnen haben, bleibt der 4 Punkte Vorsprung vor Köln. Das kostet Nerven!

Yes! 2:1 Sieg gegen Wolfsburg!

Der FC Augsburg gewinnt am 31. Spieltag 2:1 beim VFL Wolfsburg und bleibt auf jeden Fall auf Platz 15!

Augsburger verlieren unglücklich gegen Stuttgart

Der FC Augsburg war beim 1:3 gegen Stuttgart nicht die schlechtere Mannschaft, aber ein wenig zu naiv. Dabei lief am Anfang alles für den FCA. Was unterscheidet einen Abstiegskandidaten und einen Anwärter auf einen Platz in der Europa-League? Read more »

Super! FC Augsburg auf Platz 14

Der FC Augsburg gewinnt mit 2:1 gegen den FC Köln und klettert auf Platz 14!!!

Augsburg bleibt auf 15

Was für ein Ende in Bremen! Werder und Augsburg trennen sich mit 1:1, nachdem die Gäste nach bereits abgelaufener Nachspielzeit äußerst glücklich den Ausgleich erzielen. Vorangegangen war ein Foul an FCA-Keeper Jentzsch, der in den letzten Sekunden mit nach vorne rückte. Den nachfolgenden Freistoß schoss Koo aus spitzem Winkel aufs Tor, Mielitz rettete mit einem Reflex – und der Ball prallte Augsburgs Kapitän Verhaegh ans Bein und von dort ins Bremer Tor!
Quelle: http://live-ticker.t-online.de/ticker/2275/8734/toi-bundesliga2011-12.html# (24.03.2012 17:29)

FC Augsburg bleibt auf Platz 15

Augsburg  2:1 (1:1) Mainz  (2:1 Sebastian Langkamp (51.), 1:1 Ja-Cheol Koo (43., 0:1 Sami Allagui (36.)

FC Augsburg wieder 15.

Der FC Augsburg trotzt dem Tabellenführer und Deutschen Meister ein 0:0 ab. Die Siegesserie des BVB ist gestoppt. Und durch wen? Genau durch den FCA!!

Powered by WordPress